ProductCurrent Position : Home / Product/B5000 pulp molding egg carton machine

Gutes Zeichen zu einem der Mitglieder des Bezirks grünes Team.
"Ich denke nicht, dass sie sogar den Unterschied bemerkt haben", sagte Rachel Prakash, ein Kindergarten-Lehrer und einer der Umwelt-Team-Mitglieder des Bezirks, der neuen Schalen, die verwendet wurden, um das Mittagessen zu dienen.
Nach Monaten der Planung durch die Bezirks-Green-Team-Mitglieder, Davenport zusammen mit jeder anderen Schule im Bezirk offiziell startete seine grant-finanzierte "No Foam Cafeteria Zone" Pilotprojekt Donnerstag, 24. März, ersetzt Single-Serve Polystyrol Cafeteria Essen Tabletts mit geformt Die umweltfreundlich und kompostierbar sind.
Erste Daten, die mit Hilfe von Alder Avenue Middle School Studenten berechnet wurden, zeigten, dass der Bezirk etwa 7.300 Polystyren-Cafeteria-Tabletts pro Tag oder 1,3 Millionen Tabletts pro Jahr verwendet. Stacked ein über dem anderen, 1,3 Millionen Trays erreichen würde etwa 4 Meilen, gleich 15 Empire State Buildings. Verbreitung auf dem Boden, würden sie einen Bereich gleich nach New Jersey, Pennsylvania, Delaware und New York, nach einer Distrikt-Pressemitteilung zu decken.
Wie andere Schulbezirke, die die kostengünstigen Einweg-Polystyrol-Schalen verwenden, werden sie, sobald die Schalen verwendet werden, in Mülltonnen verwertet, wobei sie enorme Flächen einnehmen und viele Müllsäcke benötigen. Zusammen mit anderen Müll, werden diese Tabletts entfernt und auf Deponien, wo sie nicht zerfallen.
Durch Bemühungen wie der Pilot "kein Schaum", hofft der Bezirk, die Menge der Abfälle, die es auf Deponien sendet, zu schlagen und andere Ziele wie Kompostierung durch Schulgärten und Recycling mehr Kunststoff zu erfüllen.
Die Gemeinde belastet den Distrikt etwa $ 140.000 pro Jahr, um seinen Müll wegzuziehen, was in den letzten drei Jahren jährlich um etwa 3.000 Dollar jährlich zugenommen hat.
Wenn die streckenübergreifenden Recycling- und No-Schaum-Anstrengungen erfolgreich sind, hofft das Green Team, die Kosten zu senken, die laut Tom Beck, dem Distrikt-Food-Services-Direktor, für die lokalen Steuerzahler zu Einsparungen führen würden.
"Nicht nur ist das Essen Service-Mitarbeiter ihr Teil bei der Rettung unserer kleinen Teil der Erde, wir sind auch sparen Steuer-Dollar, indem Sie Grant-Gelder für die Ersatz-kompostierbare Schalen", sagte Beck in der Pressemitteilung.
Während der Mittagspause am vergangenen Donnerstag, die Faser-Trays erhielt eine gute Überprüfung von Benutzern wie First-Grader Eduardo Matias.
"Diese sind besser. Sie sind einfacher zu tragen. Die anderen brechen die ganze Zeit ", sagte er.
Matias sagte, dass die neuen Behälter für die Umwelt besser seien, "weil sie Papier sind."
Allerdings, sagte Prakash, während alle stimmen zu, dass die Faser-Fächer eine bessere Passform wäre, sind die Kosten eine Straßensperre, die das grüne Team noch zu überwinden hat.
"Abgesehen von den Kosten, macht es Sinn", sagte sie.
Die Schaumstoffschalen kosten jeweils 3 Cent. Die Faser kann Kosten bis zu 11 Cent pro Stück, die auf der Skala von Egg Harbour Township School District wäre erhebliche Menge.
Der Tag im Wert von Trays wurde als Teil einer $ 10.000 Zuschuss aus dem Sustainable Jersey für Schulen Small Grants Programm bezahlt. Gefördert durch die PSEG-Stiftung, hilft das Programm Bezirke und Schulen Fortschritte auf eine nachhaltige Jersey for Schools Zertifizierung.
Die Lehrer und Administratoren wie Prakash, das Grüne Team des Distrikts, trifft sich nach der Schule, während der Zeit der beruflichen Entwicklungsplanung und sammelt Ideen für Nachhaltigkeits-Workshops und Konferenzen, um Möglichkeiten zur Reduzierung oder Beseitigung der Verwendung von Polystyrol oder Styropor zu entdecken Cafeterien.
Das Team arbeitet auch daran, nachhaltige Lösungen zu schaffen, die in anderen Schulen, Distrikten und Klassenzimmern repliziert werden können, neue Bildungspolitiken entwickeln, die Nachhaltigkeitspraktiken fördern und studentische Recyclingprogramme in jeder der zehn Schulen einführen.